• 700

    Für Sie unterwegs!

  • 648

    Dem Menschen mit Würde begegnen

  • 647

    Ich bleibe Zuhause

  • 692

    Zentral erreichbar

Individuelle häusliche Schulungen

Voraussetzung für die situationsbedingte individuelle häusliche Schulung ist:

Pflegestufe I – III

Inhalt der Schulung:

  • Anleitung und Information zu pflegerischen Problemen und Pflege
  • Vorbeugende Maßnahmen um Pflegerisiken zu vermeiden z.B. Vermeidung von Druckgeschwüren, Maßnahmen zur Sturzverhütung, Ernährungsberatung usw.
  • Hilfsmittelbedarfsermittlung und Beschaffung um Pflegemaßnahmen zu erleichtern.
  • Anleitung zum Umgang mit Hilfsmitteln z.B. Bedienen eines Personenlift Wohnraumanpassung zur Erleichterung von Pflegertätigkeiten zur Beseitigung von Risiken
  • Unterstützung bei der Antragsstellung auf wohnumfeldverbessernde Maßnahmen
  • Entlastungsangebote
  • Finanzierungsmöglichkeiten im Rahmen der Pflegeversicherung
  • Familiäre Konfliktberatung Selbsthilfe der pflegenden Angehörigen